Essenzen Herstellung

Es gibt diverse Techniken wie Essenzen hergestellt werden. Die bekannteste ist sicherlich die Sonnenmethode von Dr. Edward Bach, hierbei wird eine Schale aus Glas mit frischem Quellwasser gefüllt und die entsprechenden Blüten ins Wasser gelegt. Diese Mischung wird dann mehrere Stunden in der Sonne stehengelassen. Die Energie der Blüten wird aufs Wasser übertragen. In einem weiteren Schritt werden die Blüten entfernt. Das Wasser wird gefiltert um Rückstände zu entfernen. Das Blütenwasser wird nun in eine Flasche gegeben und mit Alkohol aufgegossen. Der Alkohol dient der Konservierung.

Dies ist die Mutter- oder Uressenz. Die Flasche wird beschriftet mit dem Inhalt, Herstellungsdatum sowie der Bezeichnung Mutteressenz.

Eine zweite Flasche mit Wasser Alkohol Gemisch wird nun vorbereitet. Einige Tropfen der Mutteressenz kommen nun in diese Flasche hinein, diese wird als Stockbottle bezeichnet.

 

Als nächstes wird die Dosierflasche hergestellt. Von der Stockbottle kommen einige Tropfen ins Alkohol Wasser Gemisch. Dies ist die Essenz die eingenommen wird.

Meine Methode sieht vom Pflücken von Pflanzenteilen ab. Ich verbinde mich mit den Devas der Pflanzen und bitte sie, mir bei der Arbeit behilflich zu sein. Ich frage zu Beginn um Erlaubnis ob die Pflanze mit mir arbeiten möchte. So stelle ich meine Schwingungsessenzen her.

(Verschiedene andere Energien werden gechannelt wie Engel, Meister, ätherische Tempel, Planeten etc.)

Ich spende jeweils einige Tropfen der Essenz der Pflanze und bedanke mich.

Jede Essenz kann hergestellt werden ohne das physische Beisein von Pflanzen, Bäumen etc. Ich ziehe es aber vor am Ort mit den Energien zu arbeiten, insbesondere bei Kraftplätzen.

Die Dosierflaschen werden in einem für die Lebensmittelverarbeitung geeigneten Betrieb abgefüllt. Hierbei gelten strenge hygienische Vorschriften. Das HACCP Konzept wird eingesetzt welches Bestandteil der Schweizer Lebensmittelverordnung ist.                                         

©2019 by Avalon Spiritual Lights

info@avalonspirituallights.com

8048 Zürich/SCHWEIZ

 

BAFEP-logo-hiRes.gif

Mitglied beim BAFEP

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz Twitter Icon